Liebesgedichte.mobi

  Ich will's dir nimmer sagen
  Ich will's dir nimmer sagen,
  Wie ich so lieb dich hab,
  Im Herzen will ich's tragen,
  Will stumm sein wie das Grab.
 
  Kein Lied soll dir's gestehen,
  Soll flehen um mein Glück:
  Du selber sollst es sehen,
  Du selbst - in meinem Blick.
 
  Und kannst du es nicht lesen,
  Was dort so zärtlich spricht,
  So ist's ein Traum gewesen:
  Dem Träumer zürne nicht!
  Robert Prutz 1816 - 1872
________________
zurück


Liebesgedichte.mobi Über die Liebe
Sehnsucht
Verlieben
Liebeserklärungen
Leidenschaft
Treue
Vermissen
Abschied
Liebeskummer
Trauer
Küssen
Herzmotive
Blumenmotive
Frühlingsgefühle
Erotik

Mobiles Netz

Liebesgedichte.mobi - Poesie über die Liebe. Aktueller Seitenbereich: Liebesgedicht - Ich will's dir nimmer sagen

Impressum
________________
copyright by Camo & Pfeiffer