Liebesgedichte.mobi

  Dein Lieben scheint noch gar gering
  Dein Lieben scheint noch gar gering,
  O rede nicht vom Schmerze!
  Die Sehnsucht lernt vom Schmetterling
  Und Liebe von der Kerze.
 
  Genügt's dem Schmetterling, am Glanz
  Die Flügel zu versehren,
  So muß sich doch die Kerze ganz
  An Liebesglut verzehren.
  Hoffmann von Fallersleben 1787 - 1862
________________
zurück


Liebesgedichte.mobi Über die Liebe
Sehnsucht
Verlieben
Liebeserklärungen
Leidenschaft
Treue
Vermissen
Abschied
Liebeskummer
Trauer
Küssen
Herzmotive
Blumenmotive
Frühlingsgefühle
Erotik

Mobiles Netz

Liebesgedichte.mobi - Poesie über die Liebe. Aktueller Seitenbereich: Liebesgedicht - Dein Lieben scheint noch gar gering

Impressum
________________
copyright by Camo & Pfeiffer