Liebesgedichte.mobi

  Durchs Korn gehen warme Gassen
  Durchs Korn gehen warme Gassen,
  Mohnblumen trunken drohen
  Und feurig nach dir fassen.
 
  Die Ähr' schwillt heiß und hager.
  In Halmen, himmelhohen,
  Baut uns die Lieb' ein Lager.
 
  Wo Lerchen drüber stehen,
  Wenn wir wie Kornbrand lohen,
  Wie Mohn durchs Feuer gehen.
  Max Dauthendey 1867 - 1918
________________
zurück


Liebesgedichte.mobi Über die Liebe
Sehnsucht
Verlieben
Liebeserklärungen
Leidenschaft
Treue
Vermissen
Abschied
Liebeskummer
Trauer
Küssen
Herzmotive
Blumenmotive
Frühlingsgefühle
Erotik

Mobiles Netz

Liebesgedichte.mobi - Poesie über die Liebe. Aktueller Seitenbereich: Liebesgedicht - Durchs Korn gehen warme Gassen

Impressum
________________
copyright by Camo & Pfeiffer